FWG Gönnheim


Gemarkungswanderung um Gönnheim der FWG am 02.04.2017

 

Bei herrlichem Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen haben sich viele Freunde,

Mitglieder und Gönner der FWG Gönnheim am Marktler Platz getroffen, um eine ausgiebige Wanderung um Gönnheim zu machen. Kurz nach 14 Uhr sind wir mit Jung und Alt, sowie Groß und Klein in Richtung Höhegasse aufgebrochen. Am Baugebiet Bannzäune West vorbei sind wir Richtung Nord-Ost in die Weinberge weiter gewandert. An dem Walnußbaum auf der Höhe haben wir den ersten Rast gemacht, um den Ausführungen unseres Bürgermeisters Wolfram Meinhardt bzgl. der Geschichte dieser Landschaft zuzuhören. Danach war eine Verkostung geistiger Getränke höchst willkommen, dazu gab es Brezeln sowie Traubensaft und Wasser für die kleinen Wanderer. Diese Getränke entstammen den sonnigen Lagen Gönnheims. Von dort sind wir weiter östlich an der Grenze zu Ellerstadt Richtung Kühweier gelaufen. Dort haben wir nochmal Rats gemacht. Am Schwabenbach entlang sind wir gegen 17 Uhr an der Gänsewiese angekommen. Dort wurde der Abschluß dieses wunderschönen Tages gefeiert.

Dämmerungswanderung der FWG am 02.02.2014

 

Am letzten Sonntag trafen sich Mitglieder und Freunde der FWG Gönnheim zu einem interessanten Lauf durch die Gemeinde in die Dämmerung des Tages ein. Bei dem Lauf gab der 1. Vorsitzende, Wolfram Meinhardt, an verschiedenen Punkten Informationen rund um das Dorf Gönnheim von der Vergangenheit hinein in die mögliche Zukunft (Stichwort: Lebensmittelladen zwischen Gönnheim und Friedelsheim auf Höhe der Grundschule).

Im Kirchgarten haben alle Beteiligten bei Glühwein und Bratwurst, die Kinder bei alkoholfreiem Punsch und Stockbrot, jede Menge Zeit gehabt, um miteinander zu reden und den Tag gemütlich in einer geselligen Runde ausklingen zu lassen. Anbei ein paar Impressionen sowie der Link zu mehr Bildern:

 

dmmerungswanderung.pdf [361 Kb]
Download

Neujahrsempfang der Ortsgemeinde Gönnheim 2014

Der Vorsitzende der FWG Gönnheim hat dem Vorsitzenden des TV Gönnheim, Herrn Best, einen Scheck in Höhe von 500€ überreicht (siehe Bild). Damit soll das Engagement des Turnvereins gewürdigt werden. Ebenso hat die Selbstversorgerküche der KITA Friedelsheim-Gönnheim einen Scheck über 500€ von der FWG Gönnheim erhalten.